Pflegedienste Kuijpers – Ihr verlässlicher Partner

Mit über 600 Mitarbeitenden sind wir Ihr verlässlicher Partner im Kreis Heinsberg und der Städteregion Aachen, wenn es um die Alten- und Krankenpflege geht. Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand. Da die Begrifflichkeiten, die wir auf dieser Website benutzen, nicht jedem geläufig sind, möchten wir die Gelegenheit nutzen, Ihnen die einzelnen Pflegearten kurz und bündig vorzustellen:

Ambulante Pflege

  • Die ambulante Pflege ist für die Menschen gedacht, deren Pflegezustand es zulässt, in ihrem Haus zu verbleiben.
  • Hier helfen wir punktuell dort, wo Hilfe notwendig ist. Ob im hauswirtschaftlichen Bereich (Reinigen der Wohnung oder waschen der Wäsche), in der Behandlungspflege (anlegen von Kompressionsstrümpfen oder Medikamentengabe) oder in der grundpflegerischen Versorgung (Hilfe bei der Körperpflege): Gerne sind wir für Sie tätig!
    Unser Hausnotrufgerät vermittelt Sicherheit und hilft bei Stürzen oder in sonstigen Notsituationen.

    Unsere Pflegeberaterin informiert Sie gerne ausgiebig darüber, wie Ihnen in Ihrer konkreten Situation weitergeholfen werden kann und welche Pflegeleistungen Ihre Pflegekasse für Sie übernimmt.

  • mehr erfahren...

Tagespflege

  • In der Tagespflegeeinrichtung treffen sich pflegebedürftige Menschen, um ihren Alltag zu bereichern.
  • Das Angebot hilft gegen die voranschreitende Isolierung im Alter und dient oftmals der Entlastung pflegender Angehöriger. Von 8-17 Uhr werden unsere Gäste liebevoll gepflegt und betreut. Hier stehen neben der eigentlichen Pflege und Betreuung, insbesondere die Erhaltung und die Förderung der Fähigkeiten unserer Gäste im Vordergrund.

    Sie erhalten Frühstück, Mittagsessen, sowie Kaffee und Kuchen. Nach dem Mittagessen hat jeder Gast die Möglichkeit sich in unsere Ruheräume zurückzuziehen und dort zu entspannen. Für einen Transport zur Tagespflegeeinrichtung und zurück ist ebenfalls gesorgt.

  • mehr erfahren...

Stationäre Pflege

  • Die stationäre Pflege wird dann notwendig, wenn keine der vorgenannten Hilfen ausreicht, um den pflegebedürftigen Menschen ausreichend zu betreuen.
  • Insbesondere bei fortschreitender Demenz und bei einem hohen Grad an körperlichen Beschwerden wird ein Aufenthalt in einem Alten- und Pflegeheim notwendig. Unsere Immobilien sind in einem außerordentlich gepflegten Zustand und vermitteln unseren Bewohnern zu jederzeit das Gefühl von Geborgenheit.

    Unsere Mitarbeitenden sind meist schon viele Jahre mit unserem Unternehmen verbunden und leisten hervorragende Arbeit. Unsere Mahlzeiten werden zentral in Heinsberg zubereitet und unterliegen strengsten Qualitätskontrollen um den Bewohnern größtmögliche Freude zu bereiten. Die Bewohnerwäsche wird vor Ort von unserer hauseigenen Wäscherei gewaschen.

  • mehr erfahren...

Betreutes Wohnen

  • Oftmals ist eine Pflege zu Hause nicht umsetzbar, da die Wohnung nicht behinderten – oder altersgerecht ist.
  • Dies betrifft oftmals die Frage des Etagenwechsels oder der Gegebenheiten im Bad. Unsere Anlagen für betreutes Wohnen wurden im Hinblick auf die sich im Alter einstellenden Beschwerden konzipiert.

    Die Wohnungen sind ebenerdig zu erreichen oder es wird ein seniorengerechter Fahrstuhl gestellt. Duschflächen wurden bodengleich und rutschfest ausgeführt.

  • mehr erfahren...

Ein Hinweis in eigener Sache

Unsere Leistungen werden jährlich vom medizinischen Dienst der Pflegekassen überprüft. Diesen Anforderungen genügen wir seit Jahren im hohem Maße. Zu jeder Pflegeeinrichtung und zu jeder unserer ambulanten Einrichtungen ist ein entsprechendes Prüfungsprotokoll einsehbar. Bitte nehmen Sie sich die Zeit und versichern Sie sich, dass Sie selbst oder Ihre Angehörigen bei uns sehr gut aufgehoben sind.